Schlagwörter

, , ,

Schokolade-Kardamom-Panna cotta I alternativ

Manchmal ist es gar nicht so einfach, die passenden Worte an dieser Stelle zu finden. Da mir das Kochen selber eher leicht fällt, ist für mich die grösster Herausforderung des Bloggens das Schreiben. Aber mal ganz ehrlich: Muss jedes Rezept mit einer spannenden Geschichte verbunden sein? Braucht es eine ausführliche Erläuterung zu jedem Gericht, oder sollte dieses nicht für sich selber sprechen können?

Aus diesem Grund möchte ich es heute bei ein paar wenigen einleitenden Worten belassen.  Obwohl ich eigentlich ein nicht allzu grösser Freund von Süssspeisen bin, Panna cotta kann ich nur selten widerstehen. Als interessante Abwechslung gibt es diese Woche einmal Panna cotta mit viel dunkler Schokolade. Passend dazu etwas Kardamom, frisches Joghurt und Pistazien. Lässt es euch schmecken… 

Schokolade-Kardamom-Panna cotta II

Rezept für 4 Personen 

Dauer Vorbereitung: 20 Minuten 
Kühlung: 3-4 Stunden 
 
    • 3 Blatt Gelatine
    • 1 Vanilleschote
    • 1 EL Kardamomkapseln
    • 300ml Sahne
    • 100ml Milch
    • 60g Zucker
    • 100g dunkle Schokolade (min. 70% Kakaoanteil)
 
    • 1 EL Kakaopulver
    • 2-3 EL griechisches Joghurt
    • 1 Handvoll Pistazien, gehackt

Die Gelatine in einer kleinen Schale mit kaltem Wasser übergiessen und auf die Seite stellen. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und die Kardamomkapseln in einem Mörser leicht zerstossen. Das Vanillemark, die Vanilleschote und die zerdrückten Kardamomkapseln  mit der Sahne, der Milch und dem Zucker in einer kleinen Pfanne erhitzen und für ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Gelatine aus dem kalten Wasser nehmen, etwas ausdrücken und in der Sahne auflösen. Anschliessend die Sahnemischung durch ein Sieb geben (dadurch können die Vanilleschote und die Kardamomkapseln entfernt werden) und wiederum in die kleine Pfanne geben.

Die Schokolade in kleine Stücke schlagen und langsam unter die Sahnemischung geben. Gelegentlich umrühren, bis sich die ganze Schokolade aufgelöst hat. Nun die Mischung gleichmässig auf vier Gläser verteilen und abkühlen lassen. Wenn die Masse Raumtemperatur erreicht, im Kühlschrank weiter ziehen lassen, bis sie fest wird.

Schokolade-Kardamom-Panna cotta III

Die Gläser aus dem Kühlschrank nehmen und mit einer kleinen Portion Kakaopulver bestreuen. Auf jedem der Panna cotta etwas griechisches Joghurt und die gehackten Pistazien verteilen. Sofort servieren.

- Laura -

About these ads